Esp motorrad

esp motorrad

Das ESP für Motorräder von Bosch soll helfen, das Leben vieler Biker zu retten. Bei dem Motorrad - ESP messen unter anderem Radsensoren. Zulieferer Bosch geht einen Schritt weiter und bietet ab kommendem Jahr für leistungsstarke Bikes eine Kombination aus ABS und ESP an, die noch mehr. Bosch entwickelt Motorrad - ESP. Bosch hat ein elektronisches Stabilitätsprogramm für Motorräder entwickelt. Das Bremsregelsystem Motorcycle Stability Control. Aufgrund der vielfältigen Module liegt die Akkulaufzeit des Helms bei überschaubaren fünf Stunden. Kontakt Impressum Datenschutz AGB Karriere. Super Adventure Im Vergleich zur Adventure glänzt die Super Adventure mit einigen weiteren Zusatzfunktionen. Von neu nach alt Von alt best place to play online poker neu Am besten bewertet Am schlechtesten bewertet. Die meisten Stürze beim Bremsen wegen eines instabilen Fahrzeugs werden nämlich bereits dann vermieden, wenn das Vorderrad nicht blockieren kann. Hier genügt es, dass der Fahrer eine der beiden Bremsen — wahlweise vorne oder hinten — betätigt. Auf der CES in Las Vegas stellte BMW zudem einen Motorradhelm vor, der über ein Head-up-Display verfügt, das Informationen zu Verkehr und Fahrzeug ins Sichtfeld des Ukash auszahlen anonym projiziert.

Video

BMW Motorrad Concept Link

Esp motorrad - Wunder, dass

Liebe stern-Nutzerin, lieber Stern-Nutzer, wir freuen uns über Ihr Interesse an stern. Bosch hat ein ESP für Motorräder entwickelt. ABS, ESP und Totwinkelwarner kommen jetzt auch den Motorradfahrern zugute - und noch einiges mehr. Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. Das Stichwort Teilfunktionen führt zur nächsten Frage. Welt Logo N24 Logo.

0 comments